Sonntag, 18. September 2011

Apfel-Heidelbeer-Kuchen

Zutaten (für ein kleines Blech)

225g Mehl
1 TL Backpulver
150g Zucker
125g Margarine
1 TL Vanillepaste
2 Eier
1,25 dl Milch
1 grosser Apfel
100g Heidelbeeren

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Zucker, Margarine, Vanillepaste, Eier und Milch mit dem Mixer zu einen glatten Teig rühren. Teig in die mit Backpapier belegte Form füllen. Apfel entkernen, in feine Streifen schneiden und zusammen mit den Heidelbeeren auf dem Teig verteilen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 30 min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen