Samstag, 3. September 2011

Johannisbeer-Schnitten

Zutaten (für ein kleines Blech)

300g Johannisbeeren
150g Cantuccini
4 Eier
100g Zucker
1 Prise Salz
1 Zitronensaft
100g Margarine
180g Mehl
125g Rahmquark

Zubereitung

Johannisbeeren vom Stiel zupfen. Cantuccini in feine Stücke brechen. Eier, Zucker und Salz mit dem Mixer schaumig rühren. Zitronensaft und Margarine untermischen. Mehl, Rahmquark und Cantuccini beigeben und gut mischen. Johannisbeeren vorsichtig unter die Masse heben. Teig in die gefettete Form füllen und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 30 min backen. Kuchen gut auskühlen lassen, in Stücke schneiden und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen