Samstag, 3. September 2011

Zweierlei Meringues

Zutaten (für ca. 4 grosse Meringues)

2 Eier
1 Prise Salz
2 EL Puderzucker
1 EL Kakaopulver

Zubereitung

Eier trennen und Eiweiss mit Salz sehr steif schlagen. Puderzucker beigeben und nochmals schlagen. Masse trennen und der einen Hälfte Kakaopulver beigeben und nochmals schlagen. Aus den beiden Massen je zwei Meringues auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im auf 140 Grad vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde backen. Ofen ausschalten und Meringues bei halb geöffneter Backofentür auskühlen lassen. Dazu passen Schlagrahm und Früchte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen