Sonntag, 11. September 2011

Zwetschgendatschi

Zutaten (für ein kleines Blech)

175g Mehl
15g Hefe
1 dl Milch
2 EL Zucker
1 Prise Salz
1 Zitrone
1 Ei
25g Margarine
350g Zwetschgen
2 EL gemahlene Mandeln
1 EL Puderzucker
wenig Zimt

Zubereitung

Mehl, Hefe, Milch, Zucker, Salz, abgeriebene Schale der Zitrone, Ei und Margarine gut mischen und zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Teig ca. 30 min aufgehen lassen. Zwetschgen halbieren, entsteinen. Mandeln, Puderzucker und Zimt mischen. Teig auswallen und in das gefette Blech legen. Mandelmischung darüber verteilen und Zwetschgen darauf verteilen. Nochmals kurz gehen lassen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 20 min backen. Auskühlen lassen und mit Schlagrahm servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen