Samstag, 22. Oktober 2011

Fondue im Brötchen

Zutaten (für 2 Personen)

200g Freiburger Vacherin gerieben
100g Gruyère gerieben
1 dl Weisswein
1 EL Maizena
2 EL Kirsch
Muskat, Pfeffer, Paprika
2 grosse Brötchen

Zubereitung

Freiburger Vacherin und Gruyère mit Weisswein, Maizena und Kirsch in einem Topf unter ständigem Rühren langsam aufkochen. Mit Muskat, Pfeffer und Paprika würzen. Deckel der Brötchen abschneiden und Brötchen aushöhlen. Deckel und Inneres zerzupfen. Fondue in die Brötchen füllen und sofort mit dem zerzupften Brot servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen