Sonntag, 30. Oktober 2011

Poulet im Speckmantel

Zutaten (für 2 Personen)

2 grosse Pouletbrüstchen
Salz, Pfeffer
2 EL Senf
4 Tranchen Speck
2 grosse Rüebli
2 dl Creme fraîche
Paprika, Curry

Zubereitung

Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Speck um die Pouletbrüstchen wickeln. Die Pouletbrüstchen in eine gefettete Gratinform legen. Rüebli in feine Streifen hobeln und in der Gratinform verteilen. Creme fraîche mit Paprika und Curry mischen und über das Poulet giessen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 35 min garen. Dazu passen Polenta oder Kartoffelstock.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen