Sonntag, 27. November 2011

Poulet im Strudelteig

Zutaten (für 2 Personen)

2 Pouletschnitzel
2 EL Senf
Salz, Pfeffer
2 Scheiben Rohschinken
1 Packet Strudelteig
2 dünne Scheiben Bergkäse
1/2 Birne.

Zubereitung

Pouletschnitzel mit Senf bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Roschinken umwickeln. Beide Strudelteigblätter auseinanderfalten und je ein Pouletschnitzel darauf legen. Pouletschnitzel mit Käsescheiben und dünn geschnittenen Birnenscheiben belegen. Strudelteigblätter über den belegten Pouletschnitzel falten und zu Strudeln aufrollen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen je nach Grösser der Strudel ca. 15 - 20 min backen. Strudel aufschneiden und auf Tellern anrichten. Dazu passt Blattsalat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen