Mittwoch, 14. Dezember 2011

Kartoffel-Lachs-Pies

Zutaten (für 2 Personen)

1 ausgewallter Blätterteig
2 EL Meerrettichfrischkäse
4 Gschwellti
100g geräucherter Lachs
4 EL geriebener Gruyère
1 Ei

Zubereitung

Blätterteig in vier Stücke schneiden und mit Meerrettichfrischkäse bestreichen. Gschwellti und Lachs fein schneiden. Gschwellti, Lachs und geriebener Gruyère auf den Blätterteigstücken verteilen, so dass ringsum ein Rand frei bleibt. Alle vier Ecken in die Mitte klappen und leicht andrücken, so dass kleine Päckchen entstehen. Pies mit Eigelb bestreichen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 15 min goldbraun backen. Dazu passt Blattsalat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen