Samstag, 31. Dezember 2011

Kleine Apfel-Mandel-Gugelhöpfchen

Zutaten (für eine Form mit 18 Gugelhöfpchen)

1 Ei
50g Puderzucker
50g Margarine
1 Prise Salz
100g Mehl
1/2 dl Milch
2 kleinere, säuerliche Äpfel
40g gemahlene Mandeln

Zubereitung

Ei, Puderzucker, Margarine, Salz, Mehl und Milch mit dem Mixer gut mischen. Äpfel schälen, entkernen und fein raffeln. Äpfel und gemahlene Mandeln unter den Teig mischen. Teig in die gefetteten Förmchen füllen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 12 min backen. Gugelhöpfchen auskühlen lassen und erst dann aus der Form nehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen