Montag, 26. Dezember 2011

Kleiner Beerenkuchen

Zutaten (für eine kleine Springform)

50g Mehl
80g gemahlene Mandeln
160g Zucker
90g Margarine
3 Eier
1 Päckli Vanillezucker
150g tiefgekühlte gemischte Beeren

Zubereitung

Mehl, Mandeln, Zucker, Margarine, 3 Eiweisse und Vanillezucker mit dem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten. Gefrorene Beeren vorsichtig unter den Teig heben. Teig in die mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 35 min backen. Der Kuchen bleibt eher weich und kompakt und eignet sich darum, in Stücke geschnitten, sehr gut als Dessert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen