Samstag, 28. Januar 2012

Cranberry-Quark-Kuchen

Zutaten (für ein kleines Blech)

1 rund ausgewallter Mürbeteig
3 EL getrocknete Cranberries
1 Ei
75g Puderzucker
1 Zitrone
1 EL Maizena
250g Magerquark
100g Frischkäse nature

Zubereitung

Mürbeteig in die gefettete Form legen, Ränder nach einklappen und den Boden dicht einstechen. Cranberries auf dem Boden verteilen. Ei, Puderzucker, Schale der Zitrone, Maizena, Magerquark und Frischkäse mit dem Mixer gut mischen. Masse auf den Teigboden füllen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 35 min backen. Kuchen lauwarm oder vollständig ausgekühlt geniessen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen