Sonntag, 26. Februar 2012

Tête de Moine mit Apfelschnitzen

Zutaten (für 2 Personen)

1 roter Apfel
2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
3 Tête de Moine-Rosetten
wenig Kapern zum Garnieren

Zubereitung

Apfel in sechs Schnitze schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Tête de Moine-Rosetten halbieren und jeweils mit einem Zahnstocher auf einen Apfelschnitz stecken. Mit Kapern auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen