Freitag, 30. März 2012

Hackfleisch-Täschli

Zutaten (für 2 Personen)

1 kleine Zwiebel
150g Rindsgehacktes
wenig Olivenöl
2 EL geriebener Gruyère
Salz, Pfeffer, Paprika
1 rund ausgewallter Blätterteig

Zubereitung

Zwiebel fein schneiden und mit Hackfleisch in wenig Olivenöl anbraten. Mit Gruyère mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus dem Blätterteig ca. 10 cm grosse Rondellen ausschneiden und diese mit der Hackfleischmischung füllen. Täschli verschliessen und die Ränder gut andrücken. Täschli im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 15 min backen bis sie goldbraun sind. Dazu passt Salat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen