Freitag, 30. März 2012

Mandel-Osterhasen

Zubereitung (für ca. 25 Stück)

100g gemahlene Mandeln
100g Mehl
100g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
100g Margarine
100g Puderzucker
4 EL Zitronensaft

Zubereitung

Gemahlene Mandeln, Mehl, Zucker, Salz, Eigelb und Margarine mischen und zu einem glatten Teig kneten. Teig in Klarsichtfolie wickeln und 30 min ins Tiefkühlfach legen. Aus dem Teig Osterhasen ausstechen. Osterhasen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen je nach Grösse der Formen ca. 12 min backen. Puderzucker und Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Die noch warmen Osterhasen mit der Glasur bestreichen. Osterhasen auf einem Gitter auskühlen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen