Sonntag, 20. Mai 2012

Grill-Kartoffeln mit Radieschen-Creme

Zutaten (für 2 Personen)

250g kleine Kartoffeln
wenig Olivenöl
Alufolie zum Verpacken
1 Bund Radieschen
1 Knoblauchzehe
180g Creme fraîche
Peterli, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Kartoffeln halbieren, mit wenig Olivenöl beträufeln und mit Alufolie zu kleinen Päckchen verpacken. Päckchen auf den Grill legen, bis die Kartoffeln weich sind. Radieschen fein schneiden, Knoblauchzehe pressen und beides mit Creme fraîche mischen. Mit Peterli, Salz und Pfeffer würzen. Passt gut zu Grillfleisch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen