Samstag, 16. Juni 2012

Himbeer-Cupcakes

Zutaten (für 12 Stück)

100g Margarine
3 Eier
75g Zucker
75g Mehl
1/2 Päckli Backpulver
1 Prise Salz
50g Kokosflocken
250g Vollrahm
12 Himbeeren

Zubereitung

Margarine, Eier und Zucker mit dem Mixer schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Salz und Kokosflocken unter die Masse mischen. Papierförmchen in die Mulden des Muffinblechs legen und Teig darauf verteilen. Cupcakes im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 15 min backen. Aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen. Rahm sehr steif schlagen und mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes geben. Jeweils 1 Himbeere auf die Cupcakes geben. Sofort servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen