Sonntag, 3. Juni 2012

Kokos-Käse-Kuchen

Zutaten (für eine Form von ca. 26 cm Durchmesser)

2 Eier
750g Magerquark
150g Zucker
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Zitronensaft
1 Päckli Vanillepuddingpulver
6 EL Kokosraspeln

Zubereitung

Eier trennen und Eigelb mit Quark, Zucker, Sonnenblumenöl, Zitronensaft, Vanillepuddingpulver und 5 EL Kokosraspeln mit dem Mixer gut mischen. Eiweiss steif schlagen und vorsichtig unterheben. Teig in die mit Backpapier belegte Springform füllen und mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen. Kuchen im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 55 min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen