Samstag, 28. Juli 2012

Quiche Lorraine

Zutaten (für eine Form von ca. 28 cm Durchmesser)

1 rund ausgewallter Kuchenteig
125g Speckwürfeli
125g Schinkenwürfeli
150g geriebener Gruyère
360g Saurer Halbrahm
3 Eier
Pfeffer, Muskat

Zubereitung

Kuchenteig in die mit Backpapier ausgelegte Form legen und die Ränder gut andrücken. Kuchenteig mit getrockneten Hülsenfrüchten belegen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 min blindbacken. Teig aus dem Ofen nehmen und leicht auskühlen lassen. Speckwürfeli, Schinkenwürfeli und geriebener Gruyère mischen und auf dem Teigboden verteilen. Für den Guss sauren Halbrahm, Eier, Pfeffer und Muskat mischen. Guss vorsichtig über den Belag giessen und gut verteilen. Quiche ca. 40 min backen. Warm oder ausgekühlt mit Salat servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen