Samstag, 18. August 2012

Rosinen-Cookies

Zutaten (für ca. 40 Stück)

280g Mehl
1 Prise Salz
1/2 Päckli Backpulver
250g Margarine
250g Zucker
2 Eier
200g Rosinen

Zubereitung

Mehl, Salz und Backpulver gut mischen. Margarine, Zucker und Eier zugeben und zu einem Teig mischen. Rosinen unterheben. Teig mit einem Teelöffel auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Genügend Abstand zwischen den Cookies lassen. Cookies im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 min goldbraun backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen