Samstag, 4. August 2012

Zwetschgen-Tarte

Zutaten (für eine mittlere Form)

1 rund ausgewallter Mürbeteig
300g Zwetschgen
1 TL Vanillepaste
75g Zucker
2 Eier
2 EL Maizena
180g saurer Halbrahm
1 dl Milch

Zubereitung

Mürbeteig in die mit Backpapier ausgelegte Form legen, Ränder einklappen und den Boden dicht einstechen. Zwetschgen vierteln und auf dem Teigboden verteilen. Für den Guss Vanillepaste, Zucker, Eier, Maizena, sauren Halbrahm und Milch gut mischen. Guss über die Zwetschgen geben und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 40 min backen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und mit Schlagrahm servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen