Samstag, 20. Oktober 2012

Pflaumenkuchen

Zutaten (für ein mittleres Blech)

100g Margarine
100g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
2 EL Zitronensaft
140g Mehl
1/2 Päckli Backpulver
4 Pflaumen
2 EL Mandelblättchen

Zubereitung

Margarine, Zucker, Salz, Eier und Zitronensaft mit dem Mixer schaumig rühren. Mehl und Backpulver untermischen und den Teig in die gefettete Form füllen. Pflaumen fein schneiden und leicht in den Teig stecken. Mit Mandelblättchen bestreuen und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 35 min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen