Donnerstag, 1. November 2012

Black & White Cookies

Zutaten (für ca. 25 Stück)

300g Mehl
1/2 Päckli Backpulver
125g Puderzucker
1 Prise Salz
150g Butter
1 Ei
2 EL Kakaopulver
1/2 Beutel Schokoladenglasur

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Puderzucker und Salz gut mischen. Butter in Stücke schneiden und mit zur Mehlmischung geben. Mehl-Butter-Mischung krümelig reiben und mit dem Eigelb zu einem glatten Teig zusammenfügen. Teig in 2 Portionen teilen und bei einer Portion das Kakaopulver untermischen. Beide Teige in Klarsichtfolie gewickelt ca. 30 min tiefkühlen. Teige auswallen, übereinander legen, leicht andrücken und Formen ausstechen. Cookies auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und je nach Grösse der Formen im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 min backen. Cookies auf einem Gitter gut auskühlen lassen. Ausgekühlte Cookies mit Schokoladenglasur verzieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen